käserichard

CAN YOU CENSOR YOUR ACT SO YOU DON’T OFFEND OUR GUESTS?

Sure, you pussy

Our normal show includes explicit, uncensored, offensive lyrics and frank sexual discussions.  If you want us to censor our act, that will cost $2000 extra.  We don’t like to do the „family friendly“ version of these songs because it’s not as much fun.  But, yes, we can clean up our show so no one at your uptight corporate event or religious wedding reception will know that the songs are about fucking, getting shitfaced, blowjobs, cunnilingus, masturbation, anal sex, and gang violence.

You pussy.

richard cheese & lounge against the machine haben ein neues album. das ist zwar eher so okee als großartig, aber die oben zitierte passage aus deren booking-informationen wollte ich doch kurz weitergreicht haben…

Advertisements

Eine Antwort zu “käserichard

  1. find das album nicht mal „okee“ npaar nette witze, aber die songs sind käse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s